GENESIS - Die Magen-Darm-Experten im Saarland
StartGENESIS-ÄrzteMagenspiegelungDarmspiegelung
23.01.2020

Nur noch Fließband-Medizin beim Facharzt?

Qualität nicht gefragt


Die Darmspiegelung ist eine Kernleistung der niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte. Sie ist ein unverzichtbares Instrument sowohl für die Vorsorge gegen Darmkrebs als auch für die Versorgung von Patienten mit akuten oder chronischen Darmbeschwerden. Das hohe Qualitätsniveau in den Praxen der Fachärzte sichert die Zuverlässigkeit der Untersuchung und damit den Nutzen für die Patienten.

"Im Zuge einer Reform des Standardbewertungssystems für ambulante Leistungen wird die Darmspiegelung jetzt zu einer Fließband-Untersuchung herabgestuft", warnt Dr. Albert Beyer vom Berufsverband der niedergelassenen Gastroenterologen (bng). "Für die gesamte ärztliche Behandlung einschließlich Vorgespräch im Untersuchungsraum, die Einleitung der Sedierung, die gesamte Spiegelung und die Aufwachphase werden nur noch 18 Minuten veranschlagt. Eine qualitativ hochwertige Koloskopie, wie sie für uns bislang selbstverständlich war, ist in dieser Zeit nicht zu schaffen. Allein für den Rückzug des Endoskops ohne zusätzliche Biopsie sind laut Leitlinien mindestens sieben Minuten erforderlich."

Egal ob Vorsorge oder Beschwerden Anlass für eine Darmspiegelung sind - einen Patienten kann man nicht wie eine Maschine im Ruck-zuck-Verfahren durchchecken. Die Untersuchung ist aufwändig und bedarf Überwindung. Der Patient benötigt Ansprache und hat Anspruch auf Information. Bei der Vorsorge muss er größtmögliche Sorgfalt erwarten können. Chronisch kranke Darmpatienten sind zudem gesundheitlich angeschlagen und können nicht rücksichtslos durchgeschleust werden.

"Fließbandmentalität ist im Umgang mit Patienten unangebracht", betont Dr. Beyer. "Wir Magen-Darm-Ärzte haben den Anspruch, vorsorgewillige und kranke Menschen mit ihren Sorgen ernst zu nehmen und sie angemessen zu behandeln. Medizinische Versorgung darf sich nicht auf apparative Technik reduzieren lassen."


(c) 2011, Gemeinschaft niedergelassener endoskopisch tätiger Internisten im Saarland e.V.