GENESIS - Die Magen-Darm-Experten im Saarland
StartGENESIS-ÄrzteMagenspiegelungDarmspiegelung

Nachrichten-Archiv

07.02.2011

Darmschleimhaut - Hoch produktiv und stark gefährdet

Die Darmschleimhaut erneuert sich alle zwei bis fünf Tage. Die Teilungsaktivität der Darmzellen ist enorm. Wenn sie aus der Kontrolle gerät droht Krebs![mehr]


31.01.2011

Vorbildliches Programm: Chronisch kranke Menschen profitieren

In Baden-Württemberg ist ein Vertrag mit der AOK zur besseren ambulanten Versorgung von Patienten mit gastroenterologischen Erkrankungen an den Start gegangen. Auch die Darmkrebsprävention ist Bestandteil der Vereinbarung.[mehr]


31.01.2011

Darmkrebs - Gen-Signaturtest klärt Rückfallrisiko

An der TU München wird zurzeit ein vielversprechender Gentest für Darmkrebs im Tumorstadium II geprüft, der eine Prognose darüber erlaubt, ob der betroffene Patient von einer Chemotherapie profitiert oder nicht. Das lässt einen...[mehr]


17.01.2011

Mehr Aufgaben für ambulanten Sektor

"Niedergelassene Fachärzte sind keine Preistreiber, sondern heben das Effektivitäts- und Effizienzpotential im Gesundheitswesen und eröffnen damit Chancen für Einsparungen", erklärt Dr. Franz Josef Heil vom Vorstand des...[mehr]


10.01.2011

Darmkrebsvorsorge - Neue Daten bestätigen Wirksamkeit

Neue Daten vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg bestätigen, dass eine Darmspiegelung, bei der eventuell entdeckte Krebsvorstufen sogleich entfernt werden, das Gesamtrisiko für bösartigen Dickdarmkrebs um 77...[mehr]


21.12.2010

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen - Unterversorgung in Deutschland

Für die Versorgung der rund 320.000 CED-Patienten in Deutschland stehen nicht überall hinreichend qualifizierte und erfahrene Ärzte zur Verfügung. Zwar sind in den vergangenen Jahren Konzepte für eine Verbesserung der Situation...[mehr]


14.12.2010

Darmkrebsvorsorge - Erfolgsprogramm immer noch zu wenig genutzt

Seit acht Jahren gibt es in Deutschland ein Programm der Gesetzlichen Krankenkassen zur Früherkennung von Darmkrebs durch eine Darmspiegelung. In dieser Zeit sind laut Hochrechnung von Prof. Dr. Hermann Brunner vom Ärztlichen...[mehr]


08.12.2010

Kein Patient bleibt unversorgt

Schlagzeilen über die angebliche Geldscheffelei von Ärzten sind schnell und leicht geschrieben. "Doch sie spiegeln nicht die Versorgungsrealität, in der Ärzte vielfach Leistungen erbringen, ohne dafür honoriert zu werden", sagt...[mehr]


04.12.2010

Hepatitis C - Neue Ära in der Therapie

Neue Medikamente werden die Therapie auch für Patienten verbessern, die mit dem Genotyp 1 des Hepatits C-Virus infiziert sind. "Das ist ein weiterer wichtiger Schritt für die fortschreitend bessere Versorgung von...[mehr]


24.11.2010

Video-Kapsel wird Kassenleistung

Nach jahrelangem Tauziehen ist es endlich soweit: Die längst international anerkannte Kapselendoskopie kann bald auch von niedergelassenen Gastroenterologen für Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen angeboten werden.[mehr]


(c) 2011, Gemeinschaft niedergelassener endoskopisch tätiger Internisten im Saarland e.V.