GENESIS - Die Magen-Darm-Experten im Saarland
StartGENESIS-ÄrzteMagenspiegelungDarmspiegelung

Nachrichten-Archiv

01.10.2018

CED-Versorgungsassistenz anerkannt: Bessere Betreuung für Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen

Die neue Zusatzqualifikation der CED-Versorgungsassistenz für medizinisches Fachpersonal wird jetzt von vielen Krankenkassen anerkannt. Sie ist in speziellen Verträgen als Kriterium der Strukturqualität in CED-Zentren für die...[mehr]


17.09.2018

Magen-Darm-Ärzte tagen in München: Aktiv in Fortbildung und Versorgungsforschung

"Der Transfer neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse in den Alltag der Facharztpraxen ist eine unverzichtbare Aufgabe, der die niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte unter dem Dach ihres Berufsverbandes unermüdlich...[mehr]


10.09.2018

Par ordre du mufti - Schnellere Arzttermine per Gesetz

"Man hat manchmal das Gefühl, die Politik handelt nach dem Motto: Bist Du nicht willig, so brauche ich Gewalt", stellt Dr. Albert Beyer vom Berufsverband der niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte fest. "Dabei spielen...[mehr]


03.09.2018

Reizmagen - Helicobacter kann Ursache sein

Zehn bis 20 Prozent der Bevölkerung leiden regelmäßig unter Druck- und Völlegefühl, Übelkeit und einem frühzeitigem Sättigungsgefühl, ohne dass eine Routinediagnostik einschließlich Endoskopie zu diagnostizierbaren Befunden...[mehr]


27.08.2018

CED-Versorgungsassistenz: Über 100 Absolventinnen stärken die Patientenversorgung

In einer gemeinsamen Anstrengung haben niedergelassene Magen-Darm-Ärzte und Fachpersonal aus den Praxen vor fünf Jahren die Qualifikation einer CED-Versorgungsassistenz aus der Taufe gehoben. Diese Zusatzqualifikation ist ein...[mehr]


13.08.2018

Darmkrebs-Vorsorge: Einladungsverfahren endlich auf dem Weg

Mit mehr als fünf Jahren Verzug haben es die zuständigen Gremien des Gesundheitswesens endlich geschafft, ein Einladungsverfahren zur Darmkrebs-Vorsorge auf den Weg zu bringen. Den Auftrag hierfür hatte der Gesetzgeber bereits im...[mehr]


16.07.2018

Ärztliche Schweigepflicht - Datenschutz, auf den man sich verlassen kann

Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgt seit Wochen für Unsicherheit bei Institutionen, Unternehmen und Freiberuflern. Auch Ärzte, die von jeher zu Verschwiegenheit verpflichtet sind, müssen dieser Thematik...[mehr]


10.07.2018

35 Jahre nach der Erstbeschreibung: Helicobacter ist immer noch verbreitet

Der Berufsverband der niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte erinnert daran, dass auch 35 Jahre nach der Erstbeschreibung durch Barry Marshall und Robin Warren immer noch mehr als ein Viertel der Bevölkerung mit dem Magenbakterium...[mehr]


02.07.2018

Datenschutz muss sein, aber mit Augenmaß: Ärzte brauchen Rechtssicherheit in der Patientenversorgung

(2.7.2018) "Die niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte verstehen sich als Partner in einem Netzwerk von Hausärzten, Fachärzten anderer Disziplinen, Klinikärzten und Gesundheitsdienstleistern, die gemeinsam zum Wohl ihrer...[mehr]


25.06.2018

Divertikel - Wenig bekannt, doch weit verbreitet

"Unser Darm ist ein stark in Anspruch genommenes Organ, das tagtäglich schwer arbeiten muss, um den Stuhl zu transportieren", sagt Dr. Dagmar Mainz, die Sprecherin der niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte. "Dabei wird...[mehr]


(c) 2011, Gemeinschaft niedergelassener endoskopisch tätiger Internisten im Saarland e.V.